Norbert Ricking

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger

Gute Landespolitik braucht den Austausch über Ideen und das gemeinsame Anpacken von Problemen. Wenn ich mit den Menschen im Kreis Borken darüber spreche, welche Themen ihnen politisch wichtig sind, dann höre ich als Antwort ganz häufig KiTa-Plätze, ärztliche Versorgung, Bus- und Bahnverkehr oder mangelnder Wohnraum. Das sind Fragen, um die ich mich als Landtagsabgeordneter kümmern möchte. Mit kreativen Ideen und viel Herzblut werde ich für ein familienfreundlichen, modernes und lebenswertes NRW arbeiten. Mir liegen dabei alle Dörfer und Städte am Herzen.

Auf meiner Webseite finden Sie weitere Informationen über mich. Oder nehmen Sie Kontakt mit mir auf, ich garantiere Ihnen, auf Ihre Fragen und Anregungen persönlich zu antworten.

Ihr Norbert Ricking

SPD-Landtagskandidat Ricking fordert die Städte und Gemeinden im Kreis Borken in einem öffentlichen Aufruf auf, sich unverzüglich auf die Aufnahme von Flüchtlingen aus der Ukraine vorzubereiten. "Wenn wir an der Seite der Menschen stehen, die unter der Wahnsinn von Putins Angriffskrieg in der Ukraine leiden, ist das gut und wichtig. Selbstverständlich gehört zu dieser Solidarität auch, den Menschen Aufnahme zu gewähren, die vor dem Krieg fliehen."so Ricking. Er dankt ausdrücklich den Gemeinden und Städten, die wie Ahaus sich derzeit auf das Ankommen der ersten Flüchtlinge vorbereiten.

Für euch gewinnen wir das Morgen.